STRASSEN ZUR RETENTION NUTZEN
Hochwasserschutz unter Strassen.

JUMBO BLOCK ® Strassen zur Retention nutzen. Hochwasserschutz unter Strassen.Download Grafik


Prinzip StrassenRetention

Wenn wir von Strassenretention sprechen, dann geht es dabei nicht nur um Stauraum für Überflutungswasser, sondern auch eine große kommunale Chance gegen die Folgen des Klimawandels handlungsfähig zu bleiben.

Bisherige System sind unflexibel. Das ist der einzelne JUMBO BLOCK ® statisch auch, aber im System flexibel und anpassungsfähig. Auch dann noch, wenn er bereits verbaut wurde.

Zudem stellt er eine enorme zukünftige Vereinfachung für die Wartung, die Erweiterung und die Instandsetzung von Abwasser- und Versorgungsleitungen dar.

Arbeiten erfolgen über und durch Revisionsschächte und nicht mehr durch Strassenöffnungen! Eine einmal installierte Strassendecke bleibt langfristig erhalten.

Das ist ein finanzieller Vorteil für jede Kommune.


 

StrassenRetention - Das JUMBO BLOCK ® System


 

DAS JUMBO BLOCK ® SYSTEM

Kennzeichnung

1)  Grünfläche (mit oder ohne Bepflanzung)
2) Erdreich
3) Abdichtung (hier Tonbahn)
4) Fahrbahn (oder Bebauung)
5) Regenwasserablauf
6) Regenwasserrinne
7) Sieb
8) Abflussrohr
9) Verschlussplatte
JUMBO BLOCK ® Module
10) Hohlblock
11) Einseitig zu
12) Zweiseitig zu
13) Dreiseitig zu

Fassungsvermögen
~ 13.900 Liter / JUMBO BLOCK ®
Zusammenstellung frei wählbar


 

JUMBO BLOCK ® Retention unter Strassen. Sicherung von Überschwemmungsgebieten.


E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram